Startseite News

Termine zum Jahresende

21. Oktober 2017 - DHV-Regionalversammlung in Brannenburg

4, November 2017 - Startplatzpflege am Sommerberg mit Brotzeit

1. Dezember 2017 - Weihnachtsfeier im Gasthaus Dirscherl

 

OstbayernCup Feier und Siegerehrung 2017

Am 11. 11. 2017 feiern wir 30 jährigen Bestehen des OstbaernCup mit der vorläufig letzten Feier und Siegerehrung. Ab der Saison 2018 entfällt die Feier mit Siegerehrung und Preise für die Besten. Die Wertung für den OBC bleibt beim DHV-XC unverändert bestehen. Weitere Informationen finden Ihr unter www.ostbayerncup.de 

Die OstbayernCup T-Shirt können ab sofort bestellt werden. Zur Auswahl stehen Kurzarm und Langarm für Damen und Herren. Der Preis beträgt 10 Euro. Für alle DGFC Mitglieder die für unseren Verein Flüge eingereicht haben, bekommen ein Shirt vom Verein bezahlt. Bitte bei Georg Eichinger melden.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Logo für Rundschreiben.PNG)T-Shirt Disign 2017[ ]233 Kb
 

DHV- Vereinsinfo Juli 2017

Neuer DHV- Mitgliedsbeitrag ab 2018

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Vereinsinfo_Juli_2017.pdf)Vereinsinfo_Juli_2017.pdf[ ]105 Kb
 

Herbstausflug nach Sillian

Liebe Vereinsmitglieder, der diesjährige Vereinsausflug steht bevor. Dieses Jahr führt uns die Reise auf allgemeinen Wunsch nach Sillian, Hochpustertal in Osttirol.

Das Fluggebiet ist für Fluganfänger aber auch für unsere Streckenflieger  bestens geeignet. Sillian bietet drei Startplätze. Petersberg, Stalpe und Thurntaler. Diese können per Shuttle-Service vor Ort erreicht werden. Unweit befinden sich die schönen Fluggebiete Obertilliach und Helm bei Innichen. Ausserdem sind folgende Fluggebiete in 30 bis 60 Minuten Fahrzeit erreichbar: Kronplatz, Monte Piana, Speikboden und Emberger Alm. Als Ausgangspunkt dient uns das Hotel "Sillianer Wirt" in Sillian. Es sind vier Appartments für je vier Personen (zwei Doppelzimmer) mit Bad und WC, ab Freitag den 29. September bis 3. Oktober vorreserviert. Diese Reservierung ist bis 13. August gültig. 

Jeder Der im Vereinsausflug mit dabei sein möchte , muss sich selbstständig einbuchen! Der Preis pro Person inkl. Frühstück beträgt 30€ zzgl. Kurtaxe. Bei der Buchung unbedingt die DGFC - Vorreservierung angeben! Reservierungen: +43(0)4842/20150, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Gasthof Sillianerwirt, A-9920 Sillian 51.

Kurzentschlossene die keine Reservierung vornehmen, haben die Möglichkeit in den Pensionen in und um Sillian unterzukommen. Bisherige Zusagen zur Teilnahme: Wirth Stephan, Eichinger Georg, Geiger Uli, Ernst Christian, Scheifl Daniel, Riedl Siomon, Peutler Christian und einer der nicht genannt werden will :-) und wir freuen uns über jeden weitern! 

Bei weiterne Fragen steht euch Christian Ernst gerne zur Verfügung: 01789756579

 

Flugbeschränkung in Oberemmendorf

Die Vorstandschaft des DFCI versucht seit 2017 mit der Falknerei in Obereggersberg (bei Riedenburg) ein für beide Seiten vertretbares Agreement zu erreichen.
Was ist das Proplem ? Das Überfliegen der Volieren (auch schräg darüber) stört das Brüten und jetzt den Freiflug der Jungfalken. Das geht bis hin zum Totalausfall der Brut und Verschwinden (keine Rückkehr) der Jungvögel  und führt somit zu einem wirtschaftlichen Desaster für die Falknerei. Davon sind auch die Flugvorführungen auf der Rosenburg in Riedenburg betroffen.
Unser Beitrag ist die "Flugverbotszone" Obereggersberg (siehe beigefügte pdf)
 
 

Arbeitseinsatz Windmessanlagen

Hallo Fliegergemeinde,

heute am Samstag den 20.05.2017 waren wieder fleißige Heinzelmännchen auf unseren Geländen. Großen DANK an Glück Martin und Geiger Uli.

alt

Weiterlesen...

 

Achtung! Wichtige Mitteilung über das Fluggebiet “Kaitersberg”

Zur Erhaltung unseres Fluggebietes “Kaitersberg” gibt es ein Startverbot vom 1. April bis 1. August, wiederkehrend. Südlich des Startplatzes hat die Untere Naturschutzbehörde ein Luchsschutzgebiet ausgewiesen. Daher auch die dringende Aufforderung: Zufahrt zum Fluggelände nur nordseitig über Hohenwarth, Wanderparkplatz Hudlach. Um uns Ärger mit den Behörden und der Waldbauernvereinigung zu ersparen, bitten wir um strikte Einhaltung.

Der Vorstand - DGFC Regental

 

Wieder ein volles Programm bei den Drachen – und Gleitschirmfliegern Jahresrückblick und Neuwahlen

Bei der Jahreshauptversammlung des Drachen- und Gleitschirmfliegervereins Regental e.V. am 12. März im Gasthaus Dirscherl, Maierhofen, konnten die Verantwortlichen auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken.

Der wieder ins Leben gerufene „ Fliegerstammtisch“ in der Vereinsgaststätte Dirscherl hat sich bestens etabliert und wird rege zum Informationsaustausch genutzt. Einer der Höhepunkte des Jahres war wieder die Sonnwendfeier auf dem Sommerberg. Dort trifft sich jedes Jahr die ganze Fliegerfamilie, um mit Frauen, Kindern, Gönnern und Gästen am Lagerfeuer zu feiern.

Besonders gelungen war der Vereinsausflug im Herbst nach Silian, wo viele schöne Flüge in einer beeindruckenden Landschaft absolviert werden konnten. Eine Vereinsabordnung nahm an der Abschlussfeier für den Bayerwald-Cup in der Berghütte Schareben teil.

1. Vorsitzender Georg Eichinger stellte dann die Planungen für das Jahr 2016 vor. Das Packen der Rettungsschirme wurde bereits im Februar durchgeführt.

Anschließend standen der Besuch der Thermik Messe in Sindlfing und des Stubaicups an. Im April findet ein Sicherheitstraining am Gardasee statt. Das Training ist für alle Piloten ab A-Schein geeignet. Auch Flieger außerhalb des Vereins sind herzlich mit eingeladen. Die Sonnwendfeier im Juni auf dem Sommerberg ist bereits fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders. Im Herbst werden die Vereinsmeisterschaft am Fluggelände Sommerberg und der Vereinsausflug mit noch offenem Ziel stattfinden. Ausklingen wird das Vereinsjahr mit der gemeinsamen Abschluss- und Weihnachtsfeier im Vereinslokal Dirscherl in Maierhofen.

Nach den Rechenschaftsberichten und der Entlastung der bisherigen Führung fanden die Neuwahlen statt. Zum 1. Vorsitzender wurde Georg Eichinger (Dritter von links) wiedergewählt. Neue 2. Vorsitzende wurde Jeanette Peutler (Dritte von rechts). Die Funktion des Kassiers übernimmt nun Johann Gugg (Zweiter von links). Schriftführer Tobias Strangfeld (links) und Geländewart Stefan Wirth (Zweiter von rechts) wurden in ihrer Funktion bestätigt. Zum Sportwart wurde Christian Ernst (rechts) gewählt. – Bild: Die neue Führungsmannschaft des Drachen- und Gleitschirmfliegervereins Regental e.V.

alt

 
Aktuelle Termine
Sam Nov 04 @09:00 -
Startplatzpflege am Sommerberg
Kurzimpressionen
speikboden_20131209_1779203762.jpg
Flugwetter am Sommerberg
Wetter Eggerszell
Wetter Grosser Arber
Wetter Straubing