Startseite Archiv Saisonende BWC

Die Sieger 2013 stehen fest.

 

Nachdem dieses Jahr das Flugwetter bis Juni komplett ausgefallen ist, konnte man im Juli und August fast jeden Tag Streckenfliegen. Hammertag war der 15.08.2013.


In der Sportklasse wurde dieses Jahr wieder Markus Seidl Erster.

Er konnte mit schönen Flügen im August den lange führenden Georg Rauscher noch abfangen. Dritte wurde wie schon in der letzten Saison Angela Dachs. Damit war sie auch wieder die beste bei den Damen.

In der neu eingeführten Wochenendwertung konnte sich Alexander Resch knapp vor Markus den dritten Platz sichern. Erster wurde Georg vor Angela.

 

In der Performance Klasse siegte wieder Erwin Auer.

Dieses Mal kam ihm Alexander Fischer sehr nahe. Alex konnte einige geschlossene Aufgaben zumachen (137,7 KM FAI) und bekam damit den höheren Faktor. Erwin fehlte ein paar Mal die letzte Thermik, um zum Landeplatz zurück zu kommen (189,4 KM FLD). Dritter wurde noch Thomas Stidl mit seinen späten Wertungsflügen vom 06. und 07. September. Thomas gewann auch die Wochenendwertung vor Karl Bauer und Ludwig Lohner. Für Lucki doch noch ein Podest Platz, nachdem er zwei FAI-Dreiecke wegen GPS Probleme nicht in Wertung brachte.  

 

Die Flex & Starr Klasse konnte dieses Jahr erstmals Albert Fröhler gewinnen.

Auf den Plätzen diesmal Albert Tannerbauer vor dem Seriensieger der letzten Jahre Rudi Kutz. Albert Fröhler flog mit 179,5 KM FAI den punktbesten Flug. Die WE Wertung ergab bei den Drachen die gleichen Sieger. 

Gratulation an alle Gewinner.

Die Siegerehrung ist für Januar/Februar 2014 geplant. Ausrichtender Verein DGCB. Termin und Ort wird noch bekanntgegeben.

 

Fliegergruß Georg

 
Aktuelle Termine
Sam Nov 04 @09:00 -
Startplatzpflege am Sommerberg
Kurzimpressionen
sonnwendfeier_2014_20140805_1375360906.jpg
Flugwetter am Sommerberg
Wetter Eggerszell
Wetter Grosser Arber
Wetter Straubing